Kraft der Mitte

Foto von Manfred Baumann

Maria Prinz

  • Psychologische Beraterin
  • Masseurin mit Kernkompetenz Fußreflexzonenmassage und Ernährungslehre
  • Trainerin in der Jugendlichen- und Erwachsenenbildung
  • Aus- und Weiterbildung in Österreich, Deutschland und der Schweiz

Es ist die meditative Grundhaltung, die mein Leben bestimmt. Sie verbindet mich mit dem universellen Lebensstrom. In dieser Einstimmung ist es mir möglich, verschiedene Ebenen wahrzunehmen und so durch mich in meiner Arbeit heilbringend zu wirken. Meine Grundhaltung besteht aus innerem Frieden, Interesse und Mitgefühl am Nächsten und der Liebe zum Leben.

Seminare

Sich mit sich und seiner wahren Gesundheit auseinandersetzen

Der Erfolg von Gesundheit beginnt mit der Bereitschaft und dem Gewinn neuer Haltungen dem Leben gegenüber. Unser Körper sagt uns, ob wir uns in ihm wohl fühlen und gerne in ihm wohnen.

Seminar „Entgiften des Körpers“ zum Aufbau unserer Gesundheit



Entgiften betrifft den ganzen Menschen, jede einzelne seiner Körperzellen, seine Seele und den Geist. Wenn dem Körper aus freiem Entschluss über längere Zeit keine feste Nahrung zugeführt wird, ernährt er sich aus den körpereigenen Vorräten. Man verliert Gewicht, baut Schlacken, Spannungen und störende Einflüsse ab und reinigt auf diese Weise Körper und Geist. Die Konzentration auf die wesentlichen Vorgänge im Inneren stärken zudem Organismus und Seele.

Seminarort:
Wird bekannt gegeben!

Termin:
8. - 12. April 2019
Inhalte:

  • Die Grundregeln der Entgiftung
  • Abstimmen auf die individuellen Bedürfnisse
  • Vom Entgiften/Fasten zum natürlichen Abnehmen
  • Störende Einflüsse erkennen und analysieren
  • Körperaufbau – Kostaufbau
  • Bewusste Ernährung
  • Entspannungstraining
  • Meditation – Das Körpergebet
  • Im Betrag ist eine Fußreflexzonenmassage inkludiert.
  • Im Preis enthalten: Skriptum, Tee + Suppen

Workshop "Gesundheit selbst bestimmen“



Wir sind von unseren Haltungen bestimmt, daraus ergeben sich die Themen:
  • Biographiearbeit – „Der rote Faden, der sich durchs Leben zieht.“
  • Die Botschaft des Schmerzes
  • Das eigene Maß erkennen
  • Stimulieren der Organe über Reflexzonen;
  • Bewegung und Meditation
  • inkl. Unterlagen, Kosten für Essen und Getränke sind vom Teilnehmer zu entrichten

Ein Workshop, der uns dabei hilft unser Leben wieder neu zu definieren und zu finden, denn mit dem Kopf schauen wir gen Himmel, mit dem Körper gehen wir durch die Welt.

Seminarort:
Wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Termin:
wird bekanntgegeben

Einzel- und Paarberatung


Beratung und Begleitung bei verschiedenen Lebensphasen, Erarbeiten von Lösungen zur Erreichung von positiven Veränderungen.

Massage

Die Kraft der Mitte finden

Unsere Hände können so heilig und heilend sein,
denn sie können Kanäle sein für wahre Nahrung.

Die Massage setzt sich zusammen aus der Klassischen Massage und der Fußreflexzonenmassage. Durch die Klassische Massage werden Gewebshormone freigesetzt, die schmerzlindernd und dadurch entspannend auf das Muskelgewebe wirken. Zudem werden auch die körpereigenen Entschlackungs- und Stärkungsmechanismen durch die vermehrte Durchblutung angeregt. Der Fußreflexzonenmassage liegt das Prinzip zugrunde, dass es Reflexpunkte an den Füßen gibt, die jedem Organ bzw. jeder Drüse in der Struktur entsprechen. Die Behandlung dient hauptsächlich der Anregung und Verbesserung der Nerven- und Organsysteme und aktiviert somit die Selbstregulation aller Körperfunktionen.

Regeln nach einer Behandlung


Nach der ersten Behandlung benötigen Sie einen Rahmen von zehn Tagen für Ihre Gesundheit:

  • Zeit für Ruhe und Bewegung
  • Enthaltsamkeit – Unsere Körper brauchen während dieser Zeit die gesamte Lebensenergie, um zu heilen.
  • Keine scharfen Speisen.
  • Erwünscht sind: Speisen um den Goldenen Erdapfel (Rezepte im Institut erhältlich)

TREMA®

Die Tret-Massageplatte ist eine Hilfe zur Selbsthilfe.

Barfuss gehen hat nur Vorteile.
Es kann einerseits zum Löschen von Blockaden eingesetzt werden.
Andererseits steigert es aber auch das seelische Wohlbefinden.

Die Trema® Platte


Durch das Treten auf den natürlichen Widerstandsformen, den „Steinen“ der TREMA®-Platte, wird die Durchblutung der Füße angeregt, Muskulatur, Sehnen und Bänder werden trainiert. Durch den Einsatz Ihres Körpergewichtes erzielen Sie mit einer einfachen Tretbewegung eine effektvolle Aktivierung der Reflexzonen.


Einsatz der TREMA-Platte:


Die Tretplatte weist verschieden große Noppen auf, wobei die großen Noppen speziell auf das Fußgewölbe wirken, und die kleinen Noppen dienen zur intensiven Massage der Fußwurzelknochen, der Beugesehnen und der Reflexzonen.

Wie gehen wir vor:


Zur intensiven Massage werden die kleinen und großen Noppen benützt. Die leicht ausführbare Tretbewegung wirkt sich auf den ganzen Körper aus. Durch die Anregung der reflektorischen Zonen in der Fußsohle werden die dazugehörenden Organe besser durchblutet, was sich auf deren Leistungsfähigkeit positiv auswirkt.

Maria Prinz

Institut für Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung

Impressum | AGB

Kontaktieren Sie mich